Beseitigung von Rissen und Löchern in Kunststoffteilen, Textil- und Lederbezügen

In vielen Bereichen werden heute am Fahrzeug Kunststoffteile eingesetzt. Gerade im Innenraum gibt es viele Kunststoffkomponenten wie z.B. Türverkleidungen in verschiedenen Farben- und Strukturen.

In vielen Bereichen werden in Fahrzeugen neben Leder auch Kunststoffteile eingesetzt.

Mit dem CAReREPAIR Kunststoffreparaturverfahren wird mittels spezieller Technik nicht nur die ursprüngliche Form im Bereich der Beschädigung wieder hergestellt, sondern auch die Oberflächenstruktur- sowie der Farbton exakt wieder dem Original angeglichen.

Die Reparatur ist vom Original nicht zu unterscheiden und die Reparaturkosten machen nur einen Bruchteil der üblichen Instandsetzungskosten aus.

Auch für ältere Fahrzeugmodelle, für die Ersatzteile nur schwer- oder gar nicht mehr zu beschaffen sind, ist unser Kunststoffreparaturverfahren eine wertvolle Alternative.

Risse, Brandlöcher, Farbabrieb an Lederbezügen können teuer werden.

Risse, Brandlöcher, Farbabrieb oder sonstige Beschädigungen an Polstern- oder Lederbezügen können ebenfalls teuer werden.

Reparaturen auf diesem Gebiet werden von Fachwerkstätten in der Regel nicht angeboten, sodass mitunter ein kompletter Bezug- oder sogar ein ganz neuer Sitz verwendet werden muss, um die beschädigte Stelle zu beseitigen.

Gerade bei der Innenausstattung führt die permanente UV-Bestrahlung über Jahre zu Farbveränderungen, sodass sich ein ausgetauschter Bezug immer vom Rest der alten Innenausstattung optisch unterscheidet.

Auch hier ist die preisgünstigste- und beste Methode die Reparatur. Ähnlich wie bei der Kunststoffreparatur werden auch hierbei Strukturen- und Farbtöne dem umliegenden Gewebe so angepasst, dass die reparierte Stelle nicht mehr zu erkennen ist.

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten.

RISSE ODER LÖCHER IN KUNSTSTOFFTTEILEN, TEXTIL- UND LEDER?

Jetzt kostenlos- und unverbindlich Termin vereinbaren.

© 2019 CAReREPAIR - smarter reparieren!